Ü30 SC Basel Nord : VFRK

Am 23.9.2017 sind mir bim Tabälleerste SC Basel Nord zu Gast gseh. Bi schönstem Wätter hän mir no rächt guet agfange. Mir hän e bitz mehr vom Spiel kha. Nur mit de Chance use spiele hets nit so klappt. Au wenn mir e mehr vom Spiel ka hän, isch es doch dr Gastgäber gseh wo besseri Goalcance kha hän (zwar au nur 2).

In de 30. Minute isch Basel Nord doch no in füehrig gange. Mit us unserer Sicht 0-1 sin mir denn au in die halbzyt pause gange. In dr zweite Halbzyt isch dr gastgäber gseh wo mehr vom Spiel kha het, aber dies mol sinds mir gseh wo die goals gschosse hän. In dr 60. Minute und öppe in dr 70. minute hän mir usem 0-1 e 2-1 für uns gmacht! Leider häns mir aber nit gschafft das über zyt zbringe. SC Basel Nord het no dr usglich gschosse und so hän mir uns 2-2 trennt. 

Mini persönlichi Meinig zum spiel isch folgendes: vorem Match hätt ich für es unentschiede sofort zuegsait. Das het nüt mit mangelndem sälbstvertraue ztue. Ich halt unseri Mannschaft für stark gnueg. Aber mir sind nonig dört wo mir letschti Saison gseh sind und mir hän ebbe gege dr ersti gspielt. Aber nachem Match muess ich sage dass mir doch 2 pünkt verlore hän. Mir hän insgesamt no guet gspielt. Es Gilt das positive usem match mitznäh: mir hän die 2. halbzyt gwunne😊
Und au dr Gegner het verlore: sie sind nüm tabälleerste..😎

Witer gohts am 14.10. gege AC Virtus uf dr Schore (Spielbeginn 15.00)
Das wird unser letschte Heimspiel im 2017 si. Es wär schön wenn doch es paar Zuschauer würde cho go zueluege wo uns unterstütze würde.

Text: Coach Taher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Subscribe to our mailing list

* indicates required
/ / ( dd / mm / yyyy )